Die 8 wichtigsten Gründe, warum Augenbrauenlaminierung die bessere Option als Microblading ist

The Top 8 Reasons Why Brow Lamination is the Better Option than Microblading

Wenn Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, vollere und definiertere Augenbrauen zu bekommen, ziehen Sie vielleicht entweder die Augenbrauenlaminierung oder das Microblading in Betracht. Beide Behandlungen haben ihre Vor- und Nachteile, aber im Allgemeinen ist die Augenbrauenlaminierung eine bessere Option als Microblading. Wir sagen Ihnen, warum:

Was ist Microblading?

Microblading ist eine manuelle Tätowierungstechnik, bei der mit einem Handgerät winzige haarähnliche Striche durch Einbringen von Pigmenten in die Epidermisschicht der Haut erzeugt werden. Microblading muss von professionellen Kosmetikern oder Tätowierern durchgeführt werden.

Was ist ein Augenbrauen Lifting?

Brauenlaminierung wird auch als Brauenlifting bezeichnet. Es handelt sich um eine Behandlung, die dazu beiträgt, dass die Augenbrauen geliftet werden und man jugendlicher aussieht. Bei der Behandlung werden die Brauen mit einer speziellen Lösung angehoben und fixiert, so dass diese geliftet und verjüngt aussehen. Ein Brauenlifting kann bei richtiger Nachbehandlung bis zu 6 Wochen dauern.

Hier sind die 8 wichtigsten Gründe, warum das Brauenlifting besser ist als Microblading:

  1. Die Augenbrauenlaminierung kann in kürzerer Zeit durchgeführt werden. Der gesamte Vorgang dauert in der Regel weniger als eine halbe Stunde, während eine durchschnittliche Microblading-Behandlung etwa 2 Stunden in Anspruch nimmt.
  2. Für das Brauenlifting ist nicht unbedingt ein Profi erforderlich. Mit den Anleitungen, die den Materialien beiliegen, können Sie die Anwendung selbst durchführen.
  3. Die Augenbrauenkaschierung ist nicht schmerzhaft. Das Anheben der Augenbrauen kann eine sehr entspannende Behandlung sein, wenn sie von einer Kosmetikerin durchgeführt wird. Microblading hingegen ist schmerzhaft und keine Wellness-Behandlung.
  4. Die Brauenlaminierung ist vielseitiger. Mit einer Augenbrauenkaschierung können Sie eine Vielzahl verschiedener Looks erzielen – von natürlich und weich bis hin zu kräftig und dramatisch, und Sie können den Look jedes Mal ändern, wenn Sie die Behandlung erneuern.
  5. Die Brauenlaminierung ist reversibel. Microblading hingegen ist nicht umkehrbar. Wenn Sie sich eines Tages für ein anderes Aussehen Ihres Gesichts entscheiden, kann es schwierig werden, das zu ändern.
  6. Die Augenbrauenlaminierung ist weniger teuer. Im Allgemeinen kosten Augenbrauenlaminierungen weniger als Microbladings. Eine Brauenlaminierung zu Hause kostet weniger als 20 EUR, während eine Microblading-Behandlung zwischen 300 und 600 Euro kostet.
  7. Die Augenbrauenlaminierung ist nicht dauerhaft. Das Ergebnis hält einige Wochen an, bevor Sie die Behandlung wiederholen lassen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Aussehen für die nächste Periode zu optimieren.
  8. Die Augenbrauenlaminierung ist sicherer. Bei der Brauenlaminierung ist die Gefahr einer Infektion geringer. Da die Haut bei der Augenbrauenlaminierung nicht durchstochen wird, besteht ein geringeres Infektionsrisiko, während bei der Microblading-Behandlung die Haut geschnitten oder durchstochen wird.

Microblading-Effekt mit dem 4Tip Eyebrow Tattoo Pen

Sie erhalten einen verblüffenden Microblading-Effekt ohne Microblading. Der 4Tip Eyebrow Tattoo Pen ist nur ein einfacher Stift, aber er zeichnet 4 parallele Linien, ist ultralanglebig, wasserfest, schweißresistent und wischfest. Mit ihm bekommst du in Sekundenschnelle Augenbrauen, die das Haar imitieren, unglaublich natürlich aussehen und den ganzen Tag lang halten.

Was Sie sonst noch tun können, um Ihre Augenbrauen zu stylen

Neben dem Augenbrauenlifting und Microblading gibt es viele Möglichkeiten, die Augenbrauen zu stylen. XXL Lashes bietet verschiedene Lösungen an, wie z. B. Augenbrauen-Make-up und Werkzeuge und Zubehör zum Formen, Trimmen, Färben, Verschönern oder Epilieren Ihrer Augenbrauen. Außerdem gibt es Augenbrauensticker und sogar Augenbrauenperücken aus Naturhaar.

Schlussfolgerung:

Wenn Sie eine Augenbrauenbehandlung in Erwägung ziehen, ist die Laminierung die richtige Wahl. Es ist weniger schmerzhaft, weniger zeitaufwändig, reversibel, vielseitiger und sicherer als Microblading.

Behalten Sie diese Punkte im Hinterkopf. Im Allgemeinen ist die Augenbrauenlaminierung die bessere Wahl, denn sie kann Ihnen in nur einer Behandlung perfekte Augenbrauen verleihen. Probieren Sie es noch heute aus! Sie werden nicht enttäuscht sein.

Zurück zum Blog

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.